Berufliche Weiterbildung

Informatik & Unter­nehmensprozesse 

Berufliche Weiterbildung

Informatik & Unter­nehmensprozesse 

Dipl. Techniker/-in HF Informatik (HFI)

Fakten
Nutzen
Voraussetzungen
Perspektiven
FAQ
Factsheets

Übersicht

Dauer

6 Semester (3 Jahre)

Nächster Start

13. Mai 2023

Abschluss

Diplom HF

Durchführungsvariante

Präsenzunterricht

Lernort

Zürich

Studiengebühren

CHF 872.- pro Monat

Erfolgsquote

90%

Hinweis: Dieser Studiengang wurde überarbeitet. Neue Informationen folgen im Sommer 2022.

Der Nutzen für Sie

Für Ihr Know-How

  • Allroundwissen in der Informatik
  • Kommunikation
  • Projektmanagement
  • Controlling
  • Prozessmanagement
  • Erstellen von ICT-Architektur

Für Ihre Karriere

  • Mehr Lohn dank besserer Position
  • Mehr Verantwortung dank breitem Wissen
  • Einstieg Fachhochschule
  • Bessere Positionierung als Allrounder/-in in der IT-Landschaft
  • Jobsicherheit
  • Bereit für Fachkarriere und/oder Führungsposition
  • Netzwerk-Aufbau für Ihre berufliche Karriere

Für Ihre Persönlichkeit

  • Fundiertes Entscheiden
  • Zeitmanagement
  • Strukturiertes Vorgehen
  • Korrektes Interpretieren komplexer IT-Sachverhalte
  • 100% Berufstätigkeit möglich: keine Lohneinbusse

Voraussetzungen

  1. Informatiker/-in EFZ

  2. Elektroniker/-in EFZ

  3. Automatiker/-in EFZ

  4. Mediamatiker/-in EFZ

  5. Telematiker/-in EFZ

  6. und mindestens 1 Jahr einschlägige Berufspraxis

Dieser Lehrgang kann Sie wie folgt weiterentwickeln.

Allrounder/-in in der IT
Führungsposition in der IT

Häufig gestellte Fragen

Wie oft startet die AKAD den Studiengang?

Es werden 2x jährlich Klassen gestartet. Studiumsbeginn ist jeweils im April und Oktober.

Wie lange dauert der Studiengang?

Es wird mit 3 Jahren gerechnet.

Werden die Subventionen direkt abgezogen?

Ja, sie werden direkt von der Monatsrechnung abgezogen.

Wie kann ich die Kantonssubventionen beantragen?

Sie erhalten alle Unterlagen vom zuständigen Schulteam.

Erwarten mich zusätzliche Kosten?

Nein, es sind alle Kosten (Lehrmittel, Prüfungen, etc.) inbegriffen (Ausnahmen ausgeschlossen).

Was sind die Voraussetzungen für diesen Studiengang?

Um Ihre Zulassung abzuklären, senden Sie Ihre Unterlagen an unseren Lehrgangsberater.

Unterlagen



Factsheet - Dipl. Techniker/-in HF Informatik (HFI)

PDF, 69 KB

Herunterladen




Jetzt aktiv werden

Jetzt aktiv werden

Passende Weiterbildungen

Dipl. Techniker/-in HF Unternehmensprozesse (HFU)

Abschluss

Diplom HF

Dauer

6 Semester (3 Jahre)

Lernort

Zürich

Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

ECDL Modulprüfungen

Abschluss

ECDL Zertifikat

Dauer

1 Abend

Lernort

ortsunabhängig

Durchführungs-
variante

Selbststudium

Informatik-Grundlagen mit AKAD-Zertifikat

Abschluss

AKAD Zertifikat

Dauer

1 Semester (6 Monate)

Lernort

ortsunabhängig

Durchführungs-
variante

Selbststudium

Prozessfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

Abschluss

Eidg. Fachausweis

Dauer

3 Semester (1,5 Jahre)

Lernort

Zürich

Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

SIZ Advanced User AU4K

Abschluss

Weiterbildung

Dauer

4 Monate

Lernort

Zürich

Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

SIZ PowerUser PU41

Abschluss

Weiterbildung

Dauer

4 Monate

Lernort

Zürich

Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

Dipl. Techniker/-in HF Unternehmensprozesse (HFU)

Abschluss

Diplom HF

Dauer

6 Semester (3 Jahre)

Lernort

Zürich

Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

ECDL Modulprüfungen

Abschluss

ECDL Zertifikat

Dauer

1 Abend

Lernort

ortsunabhängig

Durchführungs-
variante

Selbststudium

Informatik-Grundlagen mit AKAD-Zertifikat

Abschluss

AKAD Zertifikat

Dauer

1 Semester (6 Monate)

Lernort

ortsunabhängig

Durchführungs-
variante

Selbststudium

Prozessfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

Abschluss

Eidg. Fachausweis

Dauer

3 Semester (1,5 Jahre)

Lernort

Zürich

Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

SIZ Advanced User AU4K

Abschluss

Weiterbildung

Dauer

4 Monate

Lernort

Zürich

Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

SIZ PowerUser PU41

Abschluss

Weiterbildung

Dauer

4 Monate

Lernort

Zürich

Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht