Berufliche Weiterbildung

Icon

Informatik & Prozesstechnik

Icon
Fakten
Nutzen
Voraussetzungen
FAQ
Factsheets

Übersicht

Icon
Dauer

4 Monate

Icon
Nächster Start

26. März 2025

Icon
Abschluss

AKAD-Zertifikat

Icon
Durchführungsvariante

Live-Stream

Icon
Studiengebühren

CHF 362.–/Mt. exkl. Subventionen

Icon Gebühren berechnen Icon

Der Studiengang SIZ PowerUser PU41 bereitet Sie auf die offizielle SIZ Prüfung im Modul PU 41 Office Integration – Tabellen und Daten vor.

Das Modul PU41 wird von der eidgenössischen Prüfungskommission für den Studiengang zum Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen als Zulassungsbedingung vorausgesetzt.

Schwerpunkte im Excel

  • Vorlagen, externe Bezüge und Business-Design
  • Funktionen mit Excel
  • Daten abrufen und transformieren (Power Query)
  • Pivot Tabellen
  • Power Pivot – Daten modellieren im Datenmodell
  • Tabelleninhalte überwachen und schützen
  • kann Zellen in Abhängigkeit von definierten Werten Formate zuweisen
  • Namensmanager
  • Arbeiten mit dynamischen Tabellen
  • Einstellungen und Konfiguration von Office Excel

Prüfungen

  • 3 Testprüfungen über das Semester verteilt (freiwillig)
  • Abschlussprüfung SIZ PU41

Bundesbeiträge

Nach Abschluss des Studiengangs zum Eidg. Fachausweis in Finanz- und Rechnungswesen können Sie 50% der PU41 Studiengebühren vom Bund zurückfordern.

Finden Sie heraus, welche finanzielle Unterstützung Sie auf Vorbereitungskurse zu Berufs- und Höheren Fachprüfungen sowie Bildungsgänge haben: Finanzierungsbeiträge.

Der Nutzen für Sie

Icon

Für Ihr Know-How

  • Icon Vorlagen, Objekte und Business-Design
  • Icon Datenauswertung mit Excel
  • Icon Arbeiten in Tabellen mit externen Datenquellen
  • Icon Makros
  • Icon Einstellungen und Konfiguration von Office Excel
Icon

Für Ihre Karriere

  • Icon Anerkanntes Informatikzertifikat für den Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen
  • Icon Möglichkeit, den Arbeitsalltag einfacher zu bewältigen dank vertiefter Excelkenntnisse
Icon

Für Ihre Persönlichkeit

  • Icon Vernetztes Denken
  • Icon Mehr Selbstständigkeit

Voraussetzungen

  1. Bestandene Aufnahmeprüfung über Excel Grundkenntnisse auf Niveau AU4K

  2. PC oder Laptop um zu Hause zu üben, Windows 10 oder Office 365

Häufig gestellte Fragen

Für welche Weiterbildung ist dieses Zertifikat besonders relevant?

Icon

Als Zulassungsbedingung für die eidgenössische Berufsprüfung für Fachfrau/-mann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis, wird ein von der Prüfungskommission anerkanntes Informatik-Diplom vorausgesetzt und kann parallel zum Studiengang absolviert werden.

Wo findet diese Aufnahmeprüfung AU4K statt?

Icon

Alle Prüfungen werden inhouse bei der AKAD durchgeführt.

Entstehen mit der Aufnahmeprüfung höhere Kosten?

Icon

Nein, die Gebühren für die Aufnahmeprüfung sowie der erste und zweite Prüfungsversuch der Modul-Abschlussprüfung sind in den Studiengebühren inbegriffen.

Was ist SIZ?

Icon

SIZ steht für Schweizerisches Informatik-Zertifikat. SIZ AG ist eine angesehene ICT-Prüfungsorganisation. AKAD ist offizielle SIZ-Partnerschule.

Kann ich die Prüfung wiederholen, wenn ich nicht bestanden habe?

Icon

Innerhalb von 2 Jahren kann man die Prüfung 3-mal wiederholen.

Für wen eignet sich diese Weiterbildung?

Icon

Sie haben den Lehrgang SIZ Advanced User AU4K erfolgreich absolviert und möchten noch mehr wissen. Oder Sie möchten die Weiterbildung Fachfrau/-mann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis absolvieren.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Icon

Vor Beginn des Studiengangs muss die Zulassungsprüfung bestanden werden. Nur, wer den Lehrgang SIZ Advanced User AU4K erfolgreich absolviert hat, ist prüfungsfrei zu diesem Bildungsgang zugelassen.

Wann startet dieser Bildungsgang?

Icon

Der Bildungsgang startet einmal jährlich und dauert 4 Monate.

Wann findet der Unterricht statt?

Icon

Der Präsenzunterricht findet in der Regel wöchentlich am Mittwochabend statt.

Welche Leistungen sind in den Studiengebühren enthalten?

Icon

Lehrmittel, Gebühren für die Aufnahmeprüfung, den 1. und 2. Prüfungsversuch der Modulprüfung, die Benutzung des Online-Lernraums und die Nutzung der Train@SIZ Plattform sind im Schulgeld inbegriffen.

Wann und wo finden die Prüfung statt?

Icon

Am Ende des Studiengangs absolvieren Sie die SIZ-Modulprüfung PU41. Die Teilnahme an der SIZ-Modulprüfung ist freiwillig, muss aber für den Erhalt des Zertifikats absolviert und bestanden werden.

Wann und wie beantrage ich Bundesbeiträge?

Icon

Die Studierenden beantragen die Bundesbeiträge nach absolvierter Berufsprüfung. Unter folgendem Link finden Sie weiterführende Informationen zum Thema Bundesbeiträge.

Factsheets




Jetzt aktiv werden

Jetzt aktiv werden

Alternative Bildungsmöglichkeiten

Dipl. Prozesstechniker/-in HF

Icon Abschluss

Diplom HF

Icon Dauer

6 Semester (3 Jahre)

Icon Lernort

Zürich

Icon Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

Informatik-Grundlagen mit AKAD-Zertifikat

Icon Abschluss

AKAD-Zertifikat

Icon Dauer

1 Semester (6 Monate)

Icon Lernort

ortsunabhängig

Icon Durchführungs-
variante

Selbststudium

SIZ Advanced User AU4K

Icon Abschluss

AKAD-Zertifikat

Icon Dauer

4 Monate

Icon Lernort

ortsunabhängig

Icon Durchführungs-
variante

Live-Stream

Dipl. Prozesstechniker/-in HF

Icon Abschluss

Diplom HF

Icon Dauer

6 Semester (3 Jahre)

Icon Lernort

Zürich

Icon Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

Informatik-Grundlagen mit AKAD-Zertifikat

Icon Abschluss

AKAD-Zertifikat

Icon Dauer

1 Semester (6 Monate)

Icon Lernort

ortsunabhängig

Icon Durchführungs-
variante

Selbststudium

SIZ Advanced User AU4K

Icon Abschluss

AKAD-Zertifikat

Icon Dauer

4 Monate

Icon Lernort

ortsunabhängig

Icon Durchführungs-
variante

Live-Stream