neu
HF-Nachdiplomstudium (Höhere Fachschule) in Human Resource Management inkl. Vorbereitung auf Höhere Fachprüfung Leiterin / Leiter Human Resources mit eidg. Diplom

Übersicht

  • Gezielte Vorbereitung auf Höhere Fachprüfung inkl. Workshop
  • Weiterbildung bei voller Berufstätigkeit möglich
  • Ideal für KMU
  • Aktuelles Berufswissen dank Dozierenden aus der Praxis
Abschluss
Dipl. HR Leiterin/Leiter NDS HF eidg. anerkanntes Nachdiplomstudium / Höhere Fachprüfung Leiterin/Leiter Human Resources mit eidg. Diplom
Dauer
12 oder 18 Monate
Lernform
Präsenzunterricht
Nächster Start
16.10.2020
Durchführungsort
Zürich und Basel
Kosten
ab CHF 560.70 / Monat
Nächster Infoanlass
09.09.2020 in Zürich

Nutzen & Vorteile

  • Breite Kompetenzen für erfolgreiches Handeln in schwierigen Berufssituationen
  • Beste Karrieremöglichkeiten mit dem AKAD Nachdiplomstudium
  • Transferaufgaben aus der Praxis
  • Attraktive direkte Anschlüsse an Studiengänge der Kalaidos Fachhochschule Schweiz

Voraussetzungen

  1. 1

    Eidg. Berufsprüfung (eidg. Fachausweis), eidg. Höhere Fachprüfung (eidg. Diplom) oder Abschluss einer Höheren Fachschule (HF), Fachhochschule (FH), Hochschule oder Universität

  2. 2
 

Aufbau & Inhalt

Strategische Vorgaben in den HR-Prozess umsetzen

  • Systematische Analyse des Unternehmens und dessen Umwelt
  • Systematische Entwicklung der HR-strategischen Eckwerte auf der Basis der unternehmensstrategischen Ziele
  • Ableitung von zentralen HR-Prozessen auf der Basis der strategischen Handlungsfelder
  • Überprüfung und Hinterfragen bestehender HR-Strategien: Analyse, Bewertung des Wertschöpfungsbeitrags des HR, Erarbeitung und Argumentierung von Optimierungsvorschlägen
  • Überprüfung und kritische Reflexion des eigenen Rollenverständnisses 

Definieren und steuern von HR-Prozessen

  • Umsetzung der strategischen Handlungsfelder HR-Teilprozesse in Abstimmung mit den betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen und Bedürfnissen der Zielgruppe
  • Entwicklung eines Performance Managements mit Aspekten von Personalentwicklung, Honorierung, Führungsmodellen
  • Ausrichtung und strategische Weiterentwicklung des Fachbereichs HRM auf die gesamtunternehmerischen Bedürfnisse
  • Überprüfung und Hinterfragen bestehender HR-Prozesse: Analyse, Bewertung des Wertschöpfungsbeitrags des HR, Erarbeitung und Argumentierung von Optimierungsvorschlägen


Beraten/Begleiten von Führungskräften in operativen HR-Themen 

  • Umsetzung aller HR-Teilprozesse im gesamtunternehmerischen Kontext
  • Umsetzung aller HR-Teilprozesse unter Berücksichtigung organisations-psychologischer Abhängigkeiten
  • Umsetzung aller HR-Teilprozesse unter Berücksichtigung der rechtlichen Aspekte 
  • Führung, Betreuung und Konfliktmanagement
  • Rolle und Verhalten in operativen HR-Aktivitäten?

HR-Controlling 

  • Controlling als strategisches Instrument
  • Instrumente des Controllings
  • Rolle der HR-Leitung im gesamtunternehmerischen Controllings
  • Erstellen eines zielführenden, aussagekräftigen HR-Cockpits für die Geschäftsleitung und die Führungskräfte
  • Überprüfung und Hinterfragen des bestehenden Controllings: Analyse, Bewertung des Nutzens und der Aussagekraft, Erarbeitung und Argumentierung von Optimierungsvorschlägen

Nutzen der unternehmerischen Vielfallt 

  • Organisation, -veränderung, -entwicklung und Change Management
  • Projektmanagement
  • Rolle und Aufgaben des HR-Leitenden in gesamtunternehmerischen Projekten und Veränderungsprozessen
  • Überprüfung und kritische Reflexion der eigenen Rolle im Rahmen von Veränderungen

Workshop Höhere Fachprüfung

  • gezielte Vorbereitung auf Höhere Fachprüfung
  • Vernetzung
  • Fallanalyse
  • Prüfungstraining

Schriftlich

  • 2 Anwendungsaufgaben
  • 1 Diplomarbeit

Mündlich

  • Mini Case
  • Präsentation der Diplomarbeit
  • Präsentation der Anwendungsaufgaben

Mit den abschliessenden AKAD internen Prüfungen erlangen Sie das eidgenössisch anerkannte Diplom.

Besser lernen mit der AKAD-Methode

Anmeldung

Kursvariante
${index + 1}

${teaser.visualData.common.method.title}

Dauer

${teaser.visualData.common.duration}

Kosten

${teaser.visualData.common.costs} ${teaser.visualData.common.costsSubsidies} ${teaser.visualData.common.costsSubsidiesProvider}

Standort

${teaser.visualData.common.locations[0].title}
  • Nächster Start

    ${location.startingDates[0].title}

    Anmeldeschluss

    ${startingDates[index].deadline}

    Adresse

    ${location.address}
    ${startingDates[index].descr}

Nächster Start

${location.startingDates[0].title}

Anmeldeschluss

${startingDates[index].deadline}

Adresse

${location.address}
${startingDates[index].descr}
${location.enrollLabel}
${teaser.visualData.common.fallback.text}
${teaser.visualData.common.fallback.label}

Kosten & Finanzierung

Finanzierungsrechner Einmalige Kosten und weitere Informationen  

Finanzielle Unterstützung - unabhängig vom Wohnkanton - mit bis zu 50% der anrechenbaren Studiengebühren.

Anspruch auf diese Unterstützung haben alle Personen, welche die entsprechende eidgenössische Prüfung absolvieren (unabhängig davon ob sie diese bestehen), einen Vorbereitungskurs besucht haben und die Kosten dafür belegen können.

Die Studierenden beantragen die Rückerstattung nach absolvierter Prüfung direkt beim Bund.

Die Studierenden erhalten von AKAD Business eine entsprechende Zahlungsbestätigung.

  • inklusive aller Prüfungsgebühren
  • inklusive aller Lehrmittel

Beratung

  • Ansprechperson

    Melanie Crisetig

    administrative Studiengangsverantwortliche
    +41 44 307 32 65

Unterlagen herunterladen

Factsheet - HR Leiter/-in
Mittwoch, 18:00 09.09.2020 Zürich HR Fachleute, Personalassistenten
Mittwoch, 18:00 11.11.2020 Zürich HR Fachleute, Personalassistenten