AKAD Language+Culture - Die AKAD für Sprachausbildung. Effizient. Sicher. Individuell.

Die gegenwärtigen Schlager


Romane, die in den letzten 17 Jahren erschienen sind und das Potential haben, die Zeiten zu überdauern: Was definiert die Gegenwartsliteratur und warum bringen sie uns zur Diskussion? Welche Themen werden behandelt und was sagen sie über unsere Gesellschaft und heutigen Einstellungen aus? Tauchen Sie mit uns über 4 Wochen in die fiktionalen Universen von unserem ausgewählten Buch. Schuld und Sühne, Macht und Paranoia, Realität und Fantasie. All das und mehr behandeln unsere Romane! 

Die literarischen, stilistischen, historischen und gesellschaftlichen Zusammenhänge werden jeweils im Unterricht aufgenommen und diskutiert. Pro Kurs wird ein Buch behandelt. Voraussetzung für die Teilnahme sind Sprachkenntnisse auf Niveau C1 und höher. Die Teilnehmer können die weiteren Bücher für nachfolgende Literatur-Kursen mitbestimmen. 

Adieu stures Vokabeln bueffeln

Kurs 1 - Am Hang von Markus Werner


Der junge Scheidungsanwalt Clarin freut sich auf ein ruhiges Pfingstwochenende in seinem Tessiner Ferienhaus. Am ersten Abend lernt er auf der Sonnenterrasse des Bellevue-Hotels einen älteren Herrn kennen, der sich ihm als Loos vorstellt, einen Sonderling, einen Verrückten vielleicht. Sie reden bis tief in die Nacht über Gott und die Welt, den Zeitgeist und die Frauen, erzählen sich ihre Geschichten, die immer intimer werden. Was als Gespräch zwischen Zufallsbekannten beginnt, gerät zu einem abgründigen Verwirrspiel, das fasziniert und verstört. Es sind zweifelhafte Umstände, unter denen Loos seine geliebte, fast vergötterte Frau verloren hat. Und dieser Verlust trägt dazu bei, ihm die Welt zu verdunkeln. Clarin hingegen lebt leicht und gern. Ferner könnten zwei Menschen einander nicht sein. Wie nah sie sich sind, stellt sich erst spät heraus.

Kurs 2 - Unterleuten von Juli Zeh


Interview mit Juli Zeh

 

Quelle: [https://www.nzz.ch/nzz-standpunkte-juli-zeh-schriftstellerin-und-streitbare-intellektuelle-ld.87860]

Die Suche nach sich selbst sei das wichtigste gesellschaftliche Thema unserer Zeit, so Juli Zeh. Sie beschreibt eine Dorfgemeinschaft, die an den Forderungen unserer Zeit zerbricht.

Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf "Unterleuten" irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick auf das Dorf wirft, ist bezaubert von den altertümlichen Namen der Nachbargemeinden, von den schrulligen Originalen, die den Ort nach der Wende prägen, von der unberührten Natur mit den seltenen Vogelarten, von den kleinen Häusern, die sich Stadtflüchtlinge aus Berlin gerne kaufen, um sich den Traum von einem unschuldigen und unverdorbenen Leben außerhalb der Hauptstadthektik zu erfüllen. Doch als eine Investmentfirma einen Windpark in unmittelbarer Nähe der Ortschaft errichten will, brechen Streitigkeiten wieder auf, die lange Zeit unterdrückt wurden.

Fakten

Kurskosten

CHF 360.- inkl. Lehrmittel

Voraussetzung

Für diesen Kurs benötigen Sie Deutschkenntnisse auf dem Niveau C1.

Wenn Sie Ihr Niveau sicherstellen wollen, lösen Sie unseren kostenlosen Einstufungstest.
Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne unter 0800 71 11 11 zur Verfügung.

Kurszeiten

18:30 - 20:00 Uhr
10:00 - 11:30 Uhr (Samstagkurse) 

Kursort

AKAD Zürich Oerlikon, Jungholzstrasse 43,
8050 Zürich

Kursdauer

4 Wochen
(8 Lektionen)

Startdaten der Kurse

Dienstag, 20.02.2018
Samstag, 24.02.2018
Donnerstag, 29.03.2018
Montag, 07.05.2018
Samstag, 12.05.2018

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt hier an! Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne unter 0800 71 11 11 zur Verfügung.

Goethe Zertifikat

AKAD bereitet Sie optimal vor, damit Sie gut gerüstet an die Prüfung für das Goethe Zertifikat gehen. Dank dem internen Vortest können Sie die Prüfungssituation bereits vorgängig üben.

Jetzt zum Online-Einstufungstest!

Testen Sie Ihre Sprachkenntnisse und finden Sie den passenden Kurs! Der Online-Einstufungstest ist in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch verfügbar.

«Direkt zum Test»

Kontakt

AKAD Language+Culture
Jungholzstrasse 43
8050 Zürich

Telefon 0800 71 11 11
Telefax 044 368 71 12
Web
E-Mail sprachen@akad.ch

Öffnungszeiten
MO - DO: 08:00–12:00 / 13:30–17:00
FR: 08:00–12:00 / 13:30–16:00