AKAD Claim
  • RFID – praktische Produkt-Identifizierung mit Risiken

    Die Identifikation von Produkten über RFID soll vor allem die Abläufe in der Logistik vereinfachen. Wie diese Technologie funktioniert und was alles dazugehört, erfahren Sie in diesem Beitrag.

    Weiter lesen...

  • Supply Chain Management – die 5 wichtigsten Trends

    Strukturierte Abläufe in der Lieferkette führen zu erheblichen Kosteneinsparungen. Deshalb sind viele Firmen interessiert daran, diesen Bereich gut zu organisieren. Diese 5 Trends zeigen, in welche Richtung sich das Supply Chain Management entwickeln wird.

    Weiter lesen...

  • Der Supermarkt der Zukunft

    Im Zuge der Digitalisierung ergeben sich für den Detailhandel unzählige innovative Möglichkeiten, wie das Einkaufserlebnis für Kunden gestalten werden kann. Die Zukunft wird zeigen, welche Technologien sich durchsetzen.

    Weiter lesen...

  • 5 Tipps für bessere Unternehmensprozesse

    Florierende Unternehmen haben funktionierende Abläufe. Hier erhalten Sie fünf Tipps, die Ihnen dabei helfen, die Prozesse in der eigenen Firma zu optimieren.

    Weiter lesen...

  • Cyborg – Verschmelzung von Mensch und Maschine

    Die Verbindung von Biologie und Technologie ist bereits Realität im medizinischen Bereich. Welche Chancen sich daraus für die Zukunft ergeben, erfahren Sie in diesem Artikel zum Thema Cyborgs.

    Weiter lesen...

  • Drohnen für eine bessere Welt?

    Aktuell sind Drohnen noch eher eine technische Spielerei. Unzählige Forscherteams arbeiten jedoch daran, dass Drohnen zuverlässig auch relevante Aufgaben übernehmen können.

    Weiter lesen...

  • Selbstfahrende Autos

    Schon lange träumen Menschen von selbstfahrenden Autos. Assistenzsysteme sowie Autopiloten sind heute bereits Realität. Doch wann werden autonome Fahrzeuge genügend ausgereift sein, um das Steuer auf unseren Autobahnen und vor allem in den Städten zu übernehmen?

    Weiter lesen...

  • Smart Home

    Mit der Smart Home Technik lässt sich Ihr Zuhause aus der Ferne steuern. Elektrogeräte, Lichter und Heizung lassen sich über eine App auf dem Smartphone regulieren, egal wo Sie sich gerade befinden.

    Weiter lesen...

  • Bezahlen mit Fingerprint und Selfie – biometrische Bezahlsysteme sind im Kommen

    Nur noch kurz den Finger auf das Bezahlterminal legen und schon ist die Rechnung bezahlt. Bezahlsysteme, die mit biometrischen Daten und ohne Karten arbeiten sind die neuste Idee im Retail.

    Weiter lesen...

  • 3D-Druck – Hype oder Revolution?

    Dank den technologischen Fortschritten ist heute vieles, was gestern eine Vision war bereits Realität. So zum Beispiel das Drucken einer kompletten Pizza. Wie funktioniert der 3D Drucker und wie funktioniert die Technologie dahinter?

    Weiter lesen...

  • Mobility Pricing – leistungsbezogene Bezahlung für die Nutzung der Verkehrsinfrastruktur

    Der Verkehr nimmt seit Jahren zu und es wird immer mehr. Was ist die Lösung? Eine Möglichkeit eine Verursachergerechte Kostenverteilung. Wer zu Stosszeiten auf den Strassen unterwegs ist, soll entsprechend mehr bezahlen.

    Weiter lesen...

  • Ressourcenverbrauch senken dank effizienteren Prozessen

    Elektronische Geräte werden immer leichter, weil für ihre Herstellung immer weniger Material benötigt wird und die Einzelteile immer kleiner werden. Dies ist ein beständig fortschreitender Entwicklungsprozess, um aus den Geräte noch mehr herausholen zu können.

    Weiter lesen...

  • Pokémon Go und der durchsichtige Mensch

    Ist Pokémon Go allenfalls mehr als nur ein Spiel? Werden systematisch Daten gesammelt und werden wir so auf Schritt und Tritt überwacht? Dank der Live-GPS Ortung weiss unser Smartphone nämlich jederzeit, wo wir uns gerade befinden.

    Weiter lesen...

  • Ist künstliche Intelligenz gefährlich?

    In das Gebiet der künstlichen Intelligenz fallen Maschinen, die durch einen Lerneffekt menschliche Verhaltensweisen nachahmen können. Ein faszinierendes Thema, dass jedoch teilweise auch Angst vor der Zukunft mit sich bringen kann.

    Weiter lesen...

  • Bezahlen mit dem Smartphone

    Beim Einkauf wird vermehrt auf Bargeld verzichtet. Dank Bezahlapps kann dies einfach und unkompliziert erledigt werden. Immer mehr Detailhändler steigen auf diesen Trend auf und bieten die Bezahlung per Smartphone ebenfalls an.

    Weiter lesen...

  • Kartografierende Staubsauger

    Die Navigation der meisten im Handel erhältlichen Staubsaugroboter funktioniert nach sehr einfachen Prinzipien. Die Geräte fahren in einem mehr oder weniger zufälligen Muster durch die Wohnung und wechseln die Richtung dann, wenn sie auf ein Hindernis treffen oder vor einer Treppenstufe stehen. Dieser stochastische Algorithmus führt zu einer ungleichmässigen Reinigung, da gewisse Zonen des Bodens entweder gar nicht oder gleich mehrfach überfahren werden. Seit Kurzem werden jedoch von diversen Herstellern neue Modelle präsentiert, die wesentlich intelligenter navigieren. Zum Einsatz kommt ein Algorithmus, der auch in anderen Bereichen grosses Potenzial hat.

    Weiter lesen...

  • Chinas Industrieroboter im Aufwind

    Die im Mai 2015 vom chinesischen Staatsrat vorgestellte Strategie «Made in China 2025» enthält als einen der wichtigsten Punkte die Automatisierung und Digitalisierung der chinesischen Industrie. Dabei soll «Made in China» nicht länger für qualitativ minderwertige Massenprodukte stehen, sondern vielmehr ein Begriff für Qualität, Innovation und Effizienz werden. Diese Umstellung, vor allem das Ersetzen chinesischer Niedriglohnarbeiter durch Roboter, kann enorme Spannungen mit sich bringen. Die Volksrepublik steht am Anfang einer Roboterrevolution, die viele Arbeitsplätze überflüssig machen wird.

    Weiter lesen...

  • Lernen im Remote Lab - Wir bringen die Werkstatt zu Ihnen.

    Heute muss man nicht mehr vor Ort sein, um Produktionsanlagen zu warten oder zu überprüfen oder um Anpassungen an Netzwerken vorzunehmen. Der Zugang zu den Steuerungselementen erfolgt per Fernzugriff, «remote». AKAD Technics hat mit dem Remote Lab eine Lernumgebung geschaffen, die auf diese berufliche Anforderung ausgerichtet ist. Praktische Lerninhalte der Elektrotechnik und der Mechatronik lassen sich bequem über das Remote Lab erschliessen.

    Weiter lesen...

  • SPS als Robotergehirn

    Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) werden heutzutage vor allem in der industriellen Automation eingesetzt. Im Zuge des enormen technologischen Fortschritts und der damit verbundenen Leistungssteigerung von Prozessoren übernehmen SPS jedoch je länger, je mehr auch regelungstechnische Aufgaben, wie z. B. die Steuerung eines mobilen Roboters. Die Grenzen solcher Anwendungen werden dabei häufig nicht mehr durch die Hardware, sondern die Softwareentwicklung erreicht.

    Weiter lesen...