Sind Kryptowährungen das Geld der Zukunft?

10.04.2019 Simonida Kohler

Stellen wir uns kurz vor, unsere Eltern hätten uns keine Schulden, keine Arbeitslosigkeit, keine Handelsungleichgewichte und keine Umweltverschmutzung hinterlassen. Wir hätten auf unseren zahlreichen Konten Währungen wie USD, EUR, CHF, aber auch Bitcoin BTC, Ethereum ETH, Litecoin LTC. Das wünscht sich mein jüngerer, elfjähriger Sohn. Mein älterer Sohn geht noch weiter und erwartet, dass alle Menschen in Energie produzierenden Häusern leben sowie ein kostenloses Gesundheits- und Versicherungssystem haben. Er spricht noch nicht vom Auto, aber das wird sicher auch umweltfreundlich sein müssen, bis er das Führerscheinalter erreicht.

Kryptowaehrung

Fiatwährungen (oder Fiat-Geld) sind Währungen, die eine Regierung für legal erklärt hat. Kryptowährungen sind hingegen rein digitale Währungen und noch keine gesetzlichen Zahlungsmittel. Jeder kennt die herkömmlichen Investitionsansätze wie Aktien, Obligationen, Anleihen, deren Dividenden und Coupons, aber die Kryptowährungen sind erst seit dem Aufstieg und Absturz des Bitcoin in aller Munde.

Als ich 2014 zum ersten Mal die Kryptowährungen analysierte, gefiel mir das Konzept wegen der nützlichen Blockchaintechnologie, die dahinter steckt, und weil das Prinzip der WIR- Währung oder dem Léman, ähnelt. WIR ist ein unabhängiges, komplementäres Währungssystem in der Schweiz, das Unternehmen in den Bereichen Gastgewerbe, Baugewerbe, Produktion, Einzelhandel, usw., dient. Léman ist eine lokale Währung in Genf, die 2016 eingeführt und 2017 auf Lausanne ausgedehnt wurde. Léman will die Käufer zum Kauf lokaler Produkte anregen und kann bereits in vielen Unternehmen in der Region Genf und im benachbarten Frankreich eingesetzt werden.

Die Tatsache, dass Kryptowährungen global sind, macht sie für mich noch interessanter. Mit den virtuellen Währungen ist es nicht notwendig, die eigene Identität offen zu legen, und das System wurde von Menschen geschaffen, die sehr daran interessiert waren, die finanzielle Privatsphäre zu schützen. Aus Diversifikationüberlegungen könnte es klug sein, BTC, ETH oder LTC neben USD, EUR, CHF, usw. zu haben.

Eigenschaften von Fiat- und Kryptowährungen

  • Sie können als Währung bezeichnet werden
  • Sie sind Tauschmittel, die zum Speichern und Übertragen von Werten verwendet werden
  • Sie können zum Kauf von Waren und Dienstleistungen eingesetzt werden
  • Ihr Wert wird durch Angebot und Nachfrage sowie andere wirtschaftliche Faktoren beeinflusst
  • Sie können an Börsen gehandelt werden
Kryptowährungen bedrohen die ältere Währungsgeneration, die weiterhin an konventionellen Zahlungs- und Abrechnungssystemen festhalten will. Findet bald ein Paradigmenwechsel statt?
Dienstag, 18:15 20.08.2019 Zürich ICT Manager/-in, HF Informatik, HF und Fachausweis Wirtschaftsinformatik
Samstag, 10:00 07.09.2019 Zürich Finanzberatung
Mittwoch, 18:15 11.09.2019 Zürich ICT Manager/-in, HF Informatik, HF und Fachausweis Wirtschaftsinformatik