AKAD Claim
  1. Fakten
  2. Beschreibung
  3. Downloads
  4. Infoanlass/Kontakt
  5. Anmelden

Fakten

Studienabschluss

Dipl. Techniker/-in HF Informatik

Studienorte

Zürich (Jungholzstrasse)

Dauer

6 Semester

Methode

Präsenzunterricht (Weg 2)

Weitere Informationen zum Präsenzunterricht finden Sie hier.

Präsenzunterricht

14-täglich samstags, 08:30-16:35 Uhr

Beginn

Herbst

Studienhonorar

(Angaben in CHF)Preis pro MonatAnzahl Monate
StudienhonorarCHF 850.-36
Total CHF 30600.-

Kantonsbeitrag*

(Angaben in CHF)Preis pro SemesterAnzahl Semester
Studienhonorar inkl. KantonsbeiträgeCHF 3000.-6
Total CHF 18000.-

Beschreibung

Haben Sie Anrecht auf Kantonsbeiträge? (siehe auch Kantonsbeitraege)

Bitte beachten Sie, dass Berechtigte die Reduktion in Höhe der Kantonsbeiträge erst erhalten, wenn wir im Besitz der nötigen Unterlagen sind und diese alle Bestimmungen erfüllen.

Bitte reichen Sie mit Ihrer Original-Anmeldung das Personalienblatt und die Wohnsitzbestätigung  (im Original) bei AKAD Technics ein.

Beschreibung

Ablauf/Inhalt

Das Studium dauert 6 Semester:

  • 1. und 2. Semester: Allgemein- und Grundlagenmodule (Arbeitstechniken, Mathematik/Physik, Management), erste Kernmodule (Informationstechnologien, Elektro- und Digitaltechnik, System- und Netzwerktechnik)
  • Ab 3. Semester: Vertiefungsrichtungen, Entwickeln des Berufsbild
  • 6. Semester: Verfassen der Diplomarbeit

Im Lauf des Studiums werden mehrere Fallstudien bearbeitet. Nach dem 3. Semester findet eine Vordiplomprüfung statt in Form von Business Excellence. Die Fächerübersicht verdeutlicht den Aufbau des Studiums.

Fachlicher Inhalt

Fächerübersicht Techniker/-in HF Informatik

  • Einführungsseminar mit Kickoff
  • Selbstmanagement, Arbeitstechnik, Wissensmanagement
  • Präsentationstechnik, Kommunikation
  • Englisch
  • Mathematik
  • Projektmanagement, Systems Engineering
  • Organisation, Prozessmanagement, Qualitätsmanagement
  • Finanz- und Rechnungswesen, Investitionsrechnung
  • Leadership
  • Personalmanagement
  • Rechtliche Grundlagen
  • Umwelt, Sicherheit
  • Riskmanagement
  • Business Excellence mit Basiszertifikat
  • Informationstechnologien
  • Elektrotechnik
  • Digitaltechnik inkl. Praktikum
  • System- und Netzwerktechnik
  • Software-Engineering
  • Datenbanken
  • Betriebssysteme
  • IT Infrastructure Library (ITIL) inkl. Zertifizierung
  • Informationssicherheit, IT-Grundschutz
  • SAL, Service-Monitoring, Cockpit
  • IT-Management: IT-Strategie
  • IT-Management: Business- und IT-Development
  • IT-Management
  • Aktuelle IT-Themen (z.B. Visualisierung)
  • Systems Engineering
  • Wissenschaftliches Arbeiten


[Faecheruebersicht Techniker/-in HF Informatik]

Voraussetzungen

  • Berufsabschluss (eidg. Fähigkeitszeugnis) als Informatiker/-in, Elektroniker-/in, Mediamatiker/-in, Telematiker/-in oder Automatiker/-in

  • ein anderer Berufsabschluss und mindestens ein Jahr einschlägige Berufspraxis

Anschlussausbildung

Anschlussmöglichkeiten bei der Kalaidos Fachhochschule

Bachelor:
Passerelle zum Bachelor of Science FH in Business Information Technology, es handelt sich dabei um ein berufsbegleitendes Aufbaustudium zum international anerkannten Bachelor-Abschluss für Absolventen der HFT
• Dauer: 2 Jahre
• Zulassung: Erfolgreich abgeschlossene HFT

MAS:
Master of Advanced Studies FH in IT Project Management

Berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium in IT-Projektmanagement
• Dauer: 2 Jahre
• Zulassung: Hochschulabschluss (FH, Universität, ETH, HTL) oder Höhere Fachprüfung, Höhere Fachschule,
Technikerschule oder «sur Dossier»

CAS:
Certificate of Advanced Studies FH in
• Project Portfolio Management
• Software Project Management
• Business Intelligence

Berufsbegleitende Weiterbildungsangebote auf Hochschulniveau
• Dauer: 1 Semester
• Zulassung: abhängig vom Inhalt des Studiums



Downloads

Dokument

Grösse

 
Factsheet Techniker/-in HF Informatik (pdf)190 KBDownload

Infoanlass/Kontakt

Nächste Infoanlässe

DurchführungsorteDatumZeit 
Zürich19.01.201718:00Anmelden
Zürich16.03.201718:00Anmelden
Zürich15.06.201718:00Anmelden
Zürich07.09.201718:00Anmelden
Zürich09.11.201718:00Anmelden

Kontakt

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns!

Janine Hoese
Studiengangsverantwortliche Schule für Technik und Informatik
| Telefon 044 307 32 41

Beat Nagel
Schulleiter Schule für Informatik, technische Kaderleute, Organisation und Fachausweis Versicherung
| Telefon 044 307 32 70

Anmelden

Durchführungsorte Unterrichtstag / -zeit Beginn  
Zürich Samstag, 08:30 – 16:35 Uhr
alle 14 Tage, plus 2 Freitage pro Semester
Einführungstag Freitag 20. Oktober
20.10.2017 Anmelden

Lernen im Remote Lab - Wir bringen die Werkstatt zu Ihnen

AKAD Technics hat mit dem Remote Lab eine Lernumgebung geschaffen, die auf diese berufliche Anforderung ausgerichtet ist. Praktische Lerninhalte der Elektrotechnik und der Mechatronik lassen sich bequem über das Remote Lab erschliessen.

Hier finden Sie weitere Erklärungen zum Remote Lab.

Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf


Call Back