AKAD Business Claim
Datum und Zeit Anlasstitel und Details
07. Februar 2019
18:00 Uhr
Anmelden

VEDIBA Seminar Cyber-Crime CEO Fraud

Liebe VEDIBA Mitglieder

Wir laden Sie herzlich zum Eröffnungsseminar Cyber-Crime „CEO Fraud“ am 7. Februar 2019 ein.

„Wenn sich Betrüger als Chef ausgeben“

Betrug hat viele Gesichter, eines davon ist der „CEO FRAUD“ oder auch „Fake President Fraud“ genannt.  Es handelt sich um eine Betrugsmasche, bei der Firmen unter Vortäuschung falscher Identitäten zur Überweisung von Geld veranlasst werden.
In der Compliance Beratung von Unternehmen nimmt dieses Deliktsfeld wegen des häufigen Vorkommens  und den hohen Schadenssummen ein breites Spektrum ein. Die  Täter operieren meist  unter Verwendung des Tatmittels „Internet“ vom Ausland aus. Daher ist die Verfolgung dieser Straftaten ausserordentlich schwierig.

Beim CEO FRAUD handelt es sich um eine Betrugsform mit einer ausgeprägten psychologischen Komponente. Der beste Schutz für ein Unternehmen ist daher die Mitarbeiter zu sensibilisieren und zu verstehen, wie Betrüger agieren.

Die Veranstaltung dient der Sensibilisierung des Modus Operandi „CEO FRAUD“ und wird referiert durch Alexandra Marion Schädler, Kommissariat Wirtschaftskriminalität der Liechtensteinischen Landespolizei.

Seminar Cyber Crime

Referat: 18:00 Uhr - ca. 19:30 Uhr mit anschliessendem Apéro

Wo: AKAD Business, Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich (Zimmer 115/116)

Anmeldeschluss: Freitag, 1. Februar 2019

Wir freuen uns, Sie bald wieder persönlich begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin eine schöne Zeit.