AKAD Die Schweizer Bildungsinstitution. Effizient. Sicher. Individuell.

Christian Ferber - 60 Jahre AKADAls promovierten Juristen zog es Christian Ferber zunächst wie viele andere seiner Zunft in die Rechtspflege. Für den juristischen Sekretär am Zürcher Obergericht eröffnete sich jedoch schon bald die Perspektive, als künftiger Generalsekretär am Bezirksgericht Zürich die Leitung von Administration und Personalwesen für 400 Mitarbeitende zu übernehmen. Die Wahl zwischen einer Laufbahn im HR Management oder als Richter fiel ihm nach einer bewussten Abwägung leicht: «Ein Richteramt ist einerseits sehr aktenlastig, andererseits stark auf die Beurteilung von Sachverhalten beschränkt. Im Personalwesen kann ich die Sachverhalte mitgestalten. Das heisst, man kann Dinge bewegen und verändern, das entspricht mir.» Nach dieser Weichenstellung war es folgerichtig, dass Christian Ferber mit der Ausbildung zum eidg. dipl. Leiter Human Resources eine weitere Qualifikationsstufe erreichen wollte. «AKAD Business war mir als gut berufenes Institut gerade für den Erwerb von HR-Abschlüssen durchaus ein Begriff. Zudem gingen Kollegen von mir dort bereits einem Lehrauftrag nach.» Noch heute, 14 Jahre nach der Weiterbildung, treffen sich die «old fellows» seiner Klasse regelmässig zu inspirierenden Anlässen und Führungen in ihren jetzigen Unternehmen.

Seit 2012 ist Christian Ferber Chief Human Resource Officer beim Technologiekonzern RUAG. Über 8000 Mitarbeitende in 13 Ländern beschäftigt das auf Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung und Sicherheit spezialisierte Unternehmen. Auf seine Hauptmotivation in dieser anspruchsvollen Aufgabe angesprochen, meint Christian Ferber: «Menschen, Kulturen und Organisationen in guter Weise zusammenzuführen, bringt eine grosse Befriedigung.» Und worin sieht er den besonderen Wert der Bildung in einer veränderungsreichen Welt? «Ich halte es mit Marc Twain: ‹Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn der letzte Dollar weg ist.› Praktisch in jeder Lebenssituation ist ein erfolgreicher Neustart möglich, wenn man den Rucksack seiner individuellen Qualifikation richtig gefüllt hat.»

Zur Person
Geboren 1965
Abschluss mit AKAD: 2002 eidg. dipl. Leiter Human Ressources, AKAD Business
Engagement::                                    
Prüfungsexperte für verschiedene HR-Fachausbildungen
Motto: Work hard and have fun.

 

Kontakt

AKAD
Jungholzstrasse 43
8050 Zürich

Web
E-Mail info@akad.ch