Berufliche Weiterbildung

Icon

Human Resources

Berufliche Weiterbildung

Icon

Human Resources

HR-Assistent/-in mit AKAD-Zertifikat (Personalassistenz)

Icon
Fakten
Nutzen
Voraussetzungen
Perspektiven
FAQ
Factsheets

Übersicht

Icon
Dauer

6-12 Monate

Icon
Nächster Start

23. April 2024

Icon
Abschluss

AKAD-Zertifikat (HRSE anerkannt)

Icon
Durchführungsvariante

Live-Stream, Präsenzunterricht, Selbststudium

Icon
Lernort

ortsunabhängig, Zürich

Icon
Studiengebühren

ab CHF 440.- pro Monat

Icon Rechner öffnen Icon
Icon
Erfolgsquote

88%

Absolvierende dieses Studiengangs erwerben Kompetenzen in Personaladministration, Payrollabwicklung, Arbeitsrecht und Korrespondenz.

HR-Assistentinnen und HR-Assistenten stellen den operativen Betrieb einer Personalabteilung sicher, unterstützen Führungskräfte, vertreten HR-Anliegen und nehmen spannende Schnittstellenfunktionen ein.

Hinweis: dieses Angebot wurde in vorgängigen Lehrgängen unter dem Namen Personalassistent/-in angeboten.

Machen Sie, auch als Quereinsteiger/-in, den nächsten Karriereschritt in eine interessante Zukunft als HR-Assistent/-in. Begegnen Sie zukünftigen Veränderungen mit Sicherheit und einer topaktuellen Ausbildung.

Das AKAD-Zertifikat ist durch die Schweizerische Trägerschaft (HRSE) anerkannt.

Grundlagen des HRM

Genereller Überblick, Übersicht Teilprozesse, Unternehmen und Gesellschaft, Leitbild, Unternehmenspolitik, Personalpolitik, Zusammenarbeit und Schnittstellen HRM-Linie, Personalausbildung, HR-Kennzahlen, Projektmanagement

Personaladministration

Personalbeschaffung, Eintritte, Beendigung des Arbeitsverhältnisses, Arbeitszeugnisse, Arbeitszeiten, Personaldossier, Arbeitsbewilligungen, PIS, Arbeitstechnik, interne Kommunikation

Lohnadministration

Lohnabrechnungen, Sozialversicherungen, allgemeine Lohnfragen

Arbeitsrecht

Arbeitsvertrag, Pflichten des Arbeitnehmers und des Arbeitgebers, Arbeits- und Ruhezeiten, Ferien und Feiertage, Beendigung von Arbeitsverhältnissen, Zeichnungsberechtigung/Handelsregister

Prüfungen

  • Interne Online-Simulationsprüfung (Hauptprobe vor der scharfen Prüfung inkl. Korrektur)
  • 3-stündige Online-Abschlussprüfung (vor Ort in Zürich oder Bern)

Sämtliche Prüfungsgebühren sind im Studienhonorar inbegriffen.
Der Abschluss ist durch die Schweizerische Trägerschaft für Berufs- und Höhere Fachprüfungen in Human Resources (HRSE)  anerkannt. Es sind keine weiteren Prüfungen notwendig.

Hörprobe

Der Nutzen für Sie

Icon

Für Ihr Know-How

  • Icon Erwerb von breitem Grundlagenwissen im HR
  • Icon Lohnabrechnungen aller Art erstellen
  • Icon Arbeitsrecht anwenden
  • Icon HR-Administration
  • Icon HR-Prozesse
  • Icon Dossiersicherheit in HR-Bereichen
  • Icon Korrektes Interpretierten der HR-Zusammenhänge
Icon

Für Ihre Karriere

  • Icon Mehr Verantwortung übernehmen
  • Icon Differenzierung zu anderen Bewerbenden
  • Icon Mehr Lohn dank Nachweis
  • Icon Jobsicherheit
  • Icon Türöffner für Job im HRM
  • Icon Idealer Einstieg in den Bereich Human Resources ohne HR-Berufserfahrung
Icon

Für Ihre Persönlichkeit

  • Icon Fördert Selbstsicherheit
  • Icon Erfahrung von Doppelbelastung Job und Weiterbildung

Voraussetzungen

  1. Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (Lehrabschluss) oder Maturität

  2. 2 Jahre allgemeine Berufserfahrung, HR-Fachpraxis wird keine verlangt

  3. Gute Deutschkenntnisse von Vorteil

Dieser Lehrgang kann Sie wie folgt weiterentwickeln.

Icon Tätigkeit als Personalassistent/-in / und später als HR-Fachperson
Icon Tätigkeit als Payroll-Assistent/in
Icon
Icon

Häufig gestellte Fragen

Ist der AKAD-Abschluss von der HRSE anerkannt?

Icon

Ja, das HR-Assistenz-Zertifikat ist HRSE-anerkannt. Zugleich erfüllen Sie damit ein Kriterium für die Zulassung zur Berufsprüfung HR-Fachfrau/HR-Fachmann.

Welche Unterrichtsarten gibt es bei der AKAD?

Icon

Der Studiengang kann als reines Selbststudium, online im Live-Stream-Unterricht oder im Präsenzunterricht in Zürich absolviert werden.

Wie lange dauert das Studium?

Icon

Im Selbststudium ca. 6-12 Monate und im Präsenz- sowie Fernunterricht 6 Monate.

Wie oft finden die Zertifikatsprüfungen statt?

Icon

Diese finden 2x jährlich (immer Ende April und Ende Oktober) statt.

Wie unterscheiden sich die 3 Unterrichtsvarianten?

Icon

Selbststudium

Diese Variante bietet Ihnen die grösstmögliche zeitliche und örtliche Flexibilität, da Sie Studienrhythmus und -länge selbst bestimmen können.

Live-Stream

Unser neu erstelltes didaktisches Konzept wurde speziell für den Unterricht von zu Hause aus entworfen. Loggen Sie sich bequem per Live-Stream ein und erarbeiten Sie den Lernstoff im Selbststudium mit Hilfe der Unterstützung unserer Dozierenden.

Präsenzunterricht

Bei dieser Variante sind Sie von Anfang an in einen Klassenverband eingebunden und können sich mit Mitstudierenden und Seminarleitern austauschen. Das Lernpensum wird Ihnen vorgegeben und die Lernfortschritte werden regelmässig überprüft und besprochen

Podcast

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, profitieren sie von unseren professionellen Podcast, als Lernunterstützung

Was ist der Unterschied zwischen der Ausbildung HR-Assistent/-in und Personalassistent/-in?

Icon

Es ist die gleiche Ausbildung. Früher wurde sie unter dem Namen Personalassistent/-in geführt, nun heisst sie HR-Assistent/-in.

Was ist der Beruf eines HR-Assistenten / einer HR-Assistentin?

Icon

HR-Assistentinnen und HR-Assistenten sind fähig, die Personaladministration in kleineren und grösseren Organisationen zu führen. Sie stellen den operativen Betrieb einer Personalabteilung sicher, unterstützen Führungskräfte, vertreten HR-Anliegen und nehmen spannende Schnittstellenfunktionen ein.

Kann ich als Quereinsteiger/-in die Ausbildung zur HR-Assistent/-in absolvieren?

Icon

Ja, Sie können die Ausbildung mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (Lehrabschluss irgendeiner Branche) oder der Maturität und zwei Jahren allgemeiner Berufserfahrung absolvieren.

Für wen eignet sich die Ausbildung?

Icon

Für alle, die einen Einstieg und eine berufliche Weiterbildung im Personalmanagement suchen.

Factsheets




Jetzt aktiv werden

Jetzt aktiv werden

Alternative Bildungsmöglichkeiten

HR Leiter/-in NDS (HF), Höhere Fachprüfung HR Leiter/-in (HFP)

Icon Abschluss

Diplom HF

Icon Dauer

10 Monate

Icon Lernort

Zürich

Icon Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis Fachrichtung A: Betriebliches Human Resource Management

Icon Abschluss

Eidg. Fachausweis

Icon Dauer

2 oder 3 Semester

Icon Lernort

ortsunabhängig sowie Basel/Zürich

Icon Durchführungs-
variante

Live-Stream, Selbststudium

Payroll Assistent/-in mit AKAD-Zertifikat

Icon Abschluss

AKAD-Zertifikat

Icon Dauer

6 Monate

Icon Lernort

ortsunabhängig

Icon Durchführungs-
variante

Selbststudium

HR Leiter/-in NDS (HF), Höhere Fachprüfung HR Leiter/-in (HFP)

Icon Abschluss

Diplom HF

Icon Dauer

10 Monate

Icon Lernort

Zürich

Icon Durchführungs-
variante

Präsenzunterricht

HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis Fachrichtung A: Betriebliches Human Resource Management

Icon Abschluss

Eidg. Fachausweis

Icon Dauer

2 oder 3 Semester

Icon Lernort

ortsunabhängig sowie Basel/Zürich

Icon Durchführungs-
variante

Live-Stream, Selbststudium

Payroll Assistent/-in mit AKAD-Zertifikat

Icon Abschluss

AKAD-Zertifikat

Icon Dauer

6 Monate

Icon Lernort

ortsunabhängig

Icon Durchführungs-
variante

Selbststudium