Übersicht

  • Anerkannte kaufmännische Ausbildung als Startticket in den KV Bereich
  • Berufsbegleitend zu Ihrem Abschluss
  • Bürofachdiplom VSH als Zwischenabschluss
  • Mit dem Handelsdiplom sind Sie für Ihre berufliche Zukunft gerüstet
Abschluss
Handelsdiplom VSH
Dauer
3 Semester
Lernform
Präsenzunterricht mit Selbststudium
Nächster Start
05.08.2019, Selbststudium jederzeit
Durchführungsort
Zürich und Selbststudium
Kosten
Ab CHF 315.– / Monat
Nächster Infoanlass
20.08.2019 in Zürich

Nutzen & Vorteile

  • Englisch und/oder Französisch als Freifächer wählbar
  • Abschluss öffnet Zugang zu vielen Weiterbildungen im wirtschaftlichen Bereich
  • Dank mehreren Ausbildungsvarianten Abschluss bereits nach 2 Semestern möglich
  • In einem Zusatzsemester zum KV-Abschluss für Erwachsene bei entsprechender Berufserfahrung
Pfyffer Miguel

"Dank der Handelsschule bei AKAD, habe ich ein tolles Jobangebot erhalten."

Miguel Pfyffer, Kaufmännischer Angestellter

Voraussetzungen

  1. 1
  2. 2

Aufbau & Inhalt

Obligatorische Fächer

  • Deutsch: Textverständnis sowie korrekte Ausdrucksweise
  • IKA (Information, Kommunikation, Administration): Umgang mit den gängigen Computerprogrammen (MS Office: Word, Excel, Powerpoint, Outlook) und Geschäftskorrespondenz
  • W&G (Wirtschaft und Gesellschaft): Rechnungswesen/Buchhaltung, Betriebskunde, Rechtskunde, Volkswirtschaftslehre und Staatskunde
  • Selbständige Arbeit: Nach dem Bürofachdiplom verfassen Sie eine kleinere schriftliche Arbeit zu einem gesellschaftlich relevanten Thema mit wirtschaftlichem Bezug.

Freifächer

  • Englisch
  • Französisch

Bürofachdiplom VSH

  • Abschluss nach 2 Semestern
  • Prüfung in jedem Schulfach

Handelsdiplom VSH

  • Abschluss nach 3 Semestern
  • Prüfung in jedem Schulfach

Die Bürofachdiplom- und die Handelsdiplomprüfungen finden zweimal pro Jahr statt:

  • in der 1. Hälfte Januar
  • in der 2. Hälfte Juni

Unsere Absolventinnen und Absolventen der Handelsschule erreichen jeweils sehr gute Erfolgsquoten.

Erfolgsquote Handelsschule

ECDL-Modulprüfungen (European Computer Driving Licence)

Die Prüfungen der einzelnen ECDL-Module sind - ausser beim reinen Selbststudium - in den Lehrgang integriert und finden während des normalen Unterrichts statt.

Unsere Lehrpersonen wählen wir nach folgenden Kriterien aus:

  • Hochschulabschluss im Unterrichtsfach
  • Lehrbefähigung für Berufs- bzw. Maturitätsschulen / Diplom als Erwachsenenbildner
  • Berufserfahrung in der Privatwirtschaft

Besser lernen mit der AKAD-Methode

Anmeldung

Kursvariante
${index + 1}

${teaser.visualData.common.method.title}

Dauer

${teaser.visualData.common.duration}

Kosten

${teaser.visualData.common.costs} ${teaser.visualData.common.costsSubsidies} ${teaser.visualData.common.costsSubsidiesProvider}

Standort

${teaser.visualData.common.locations[0].title}
  • Nächster Start

    ${location.startingDates[0].title}

    Anmeldeschluss

    ${location.deadline}

    Adresse

    ${location.address}
    ${location.descr}

Nächster Start

${location.startingDates[0].title}

Anmeldeschluss

${location.deadline}

Adresse

${location.address}
${location.descr}
${location.enrollLabel}
${teaser.visualData.common.fallback.text}
${teaser.visualData.common.fallback.label}

Kosten & Finanzierung

Finanzierungsrechner Einmalige Kosten und weitere Informationen Je nach individuellem Bedarf können zusätzlich folgenden Kosten auf Sie zukommen:
ECDL ID (Registrierung)
CHF 130.-
Prüfungsgebühr pro ECDL-Modul (in der Regel 4 Module)
CHF 60.-
  • inklusive aller Lehrmittel

Beratung

  • Ansprechperson

    Sandra Bünzli

    Sachbearbeiterin Handelsschule
    +41 44 307 32 92
  • Ansprechperson

    Karin Keiser

    Sachbearbeiterin Handelsschule
    +41 44 307 32 96
Dienstag, 18:00 20.08.2019 Zürich Kaufmännische Ausbildung
Dienstag, 18:00 24.09.2019 Zürich Kaufmännische Ausbildung
Dienstag, 18:00 19.11.2019 Zürich Kaufmännische Ausbildung

Einstufungstest

Testen Sie kostenlos Ihr Sprachniveau mit dem Online Einstufungstest.