HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis Fachrichtung A: Betriebliches Human Resource Management

Übersicht

  • HR-Weiterbildung widerspiegelt 1:1 Berufsalltag
  • Prüfungsvorbereitung nach Wegleitung HRSE 2017
  • 100% Berufstätigkeit möglich
  • Weiterbildung bei voller Berufstätigkeit möglich
Abschluss
HR-Fachmann / HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
Dauer
12 oder 18 Monate
Lernform
Präsenzunterricht und strukturiertes Selbststudium
Nächster Start
20.10.2020, Selbststudium jederzeit
Durchführungsort
Zürich, Basel und Selbststudium
Kosten
Ab CHF 375.- / Monat
Nächster Infoanlass
26.08.2020 in Basel

Nutzen & Vorteile

  • Hohe Handlungskompetenz im HR-Management
  • Sie können Verantwortung im Personalmanagement übernehmen
  • Dozierende aus der Praxis
  • Dieser Studiengang wird mit Förderbeiträgen durch den Bund unterstützt
  • Attraktiver Anschluss mit dem NDS HF möglich

Voraussetzungen

  1. 1

    Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis, gymnasiale Maturität, Fachmaturität, Fachmittelschulausweis oder gleichwertiger Abschluss

  2. 2

    Zertifikat Personalassistent/-in der Trägerschaft HRSE

  3. 3

    4 Jahre Berufspraxis nach Lehr- oder gleichwertigem Abschluss, davon mindestens 2 Jahre HR-Praxis in Betrieblichem Human Resource Management

Die Zulassungsabklärung zur eidgenössischen Berufsprüfung erfolgt direkt über den Schweizerischen Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfungen in Human Resources (www.hrse.ch).

Aufbau & Inhalt

Grundlagen

  • Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft und HR-Management (u. a. Arbeitsmarkt und Bildungssysteme)
  • Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft
  • Sozialversicherungen
  • Interaktion, Information und Netzwerke (u. a. Rekrutierung, Kontaktpflege und Konfliktmanagement)

Vertiefung Fachrichtung A

  • Personalgewinnung und Trennung
  • Beratung von Mitarbeitenden und Vorgesetzten
  • MA-Beurteilung, -Entwicklung, -Honorierung
  • Projektmanagement und Infrastrukturbewirtschaftung
  • Interne Abschlussprüfung (analog der Eidg. Berufsprüfung)
  • Eidg. Berufsprüfung (Trägerschaft HRSE)

Besser lernen mit der AKAD-Methode

Anmeldung

Kursvariante
${index + 1}

${teaser.visualData.common.method.title}

Dauer

${teaser.visualData.common.duration}

Kosten

${teaser.visualData.common.costs} ${teaser.visualData.common.costsSubsidies} ${teaser.visualData.common.costsSubsidiesProvider}

Standort

${teaser.visualData.common.locations[0].title}
  • Nächster Start

    ${location.startingDates[0].title}

    Anmeldeschluss

    ${startingDates[index].deadline}

    Adresse

    ${location.address}
    ${startingDates[index].descr}

Nächster Start

${location.startingDates[0].title}

Anmeldeschluss

${startingDates[index].deadline}

Adresse

${location.address}
${startingDates[index].descr}
${location.enrollLabel}
${teaser.visualData.common.fallback.text}
${teaser.visualData.common.fallback.label}

Kosten & Finanzierung

Finanzierungsrechner Einmalige Kosten und weitere Informationen

Finanzielle Unterstützung - unabhängig vom Wohnkanton - mit bis zu 50% der anrechenbaren Studiengebühren.

Anspruch auf diese Unterstützung haben alle Personen, welche die entsprechende eidgenössische Prüfung absolvieren (unabhängig davon ob sie diese bestehen), einen Vorbereitungskurs besucht haben und die Kosten dafür belegen können.

Die Studierenden beantragen die Rückerstattung nach absolvierter Prüfung direkt beim Bund.

Die Studierenden erhalten von AKAD Business eine entsprechende Zahlungsbestätigung.

  • inklusive aller Lehrmittel

Beratung

Ansprechperson

Melanie Crisetig

administrative Studiengangsverantwortliche
+41 44 307 32 65
Melanie Crisetig

Unterlagen herunterladen

Factsheet - HR Fachleute Fachrichtung A
Mittwoch, 16:00 26.08.2020 Basel HR Fachleute, Personalassistenten
Mittwoch, 18:00 09.09.2020 Zürich HR Fachleute, Personalassistenten
Mittwoch, 18:00 11.11.2020 Zürich HR Fachleute, Personalassistenten
Mittwoch, 18:00 25.11.2020 Basel HR Fachleute, Personalassistenten